arrow-down-01arrowscalendarcheck-iconclockclose-iconconnexionemailexcel-iconfacebookforward-iconglobelinkedinmagnifieropen-bookquestion-markshopping-bagtweeterwrite-icondeconnexion

Befähigung ist der Schlüssel zum Erfolg: Ausbildung zum beratenden Lion

Ausbildung

Möchtest du noch ein wenig mehr für den Löwendienst tun? Dann ist dieses Training für Guiding Lion genau das Richtige für dich.

Möchtest du in deinem Club etwas bewegen? Oder möchtest du bereit sein, dich bei der Gründung eines neuen Clubs zu engagieren oder einem befreundeten Club beratend zur Seite zu stehen? Dann sind die vier Stunden Ausbildung zum beratenden Lion eine gute Investition. Überhaupt wirst du viel Neues über unseren Lionismus, unsere neuen Ziele und Initiativen erfahren. Dabei werden folgende Fragen beantwortet:

  • Wie entwickle ich einen effizienten und effektiven Plan, um meinen oder einen andern Club in seiner Neuausrichtung zu unterstützen oder einen neuen Club zu lancieren?
  • Wie unterstütze und berate ich am Besten die verschiedenen Vorstandsfunktionen?
  • Wie gestalte ich einen sinnvollen Follow-up zu den eingeleiteten Massnahmen?
  • Wo hole ich mir selber Informationen und Unterstützung?

An wen richtet sich die kostenlose Ausbildung, wer kann mitmachen:

  • Ehemalige, derzeitige oder künftige ZonenpräsidentInnen.
  • Ehemalige, derzeitige oder künftige Club-PräsidentInnen.
  • Engagierte und interessierte Lions Mitglieder.

Die Ausbildung wird am 21. September 2019 im Restaurant Beaulieu, Erlachstrasse 3, Bern, von 9 bis 13 Uhr mit anschliessendem Mittagessen von Christoph Witschi und Georges Torti durchgeführt.

Bitte melde dich auf Lions Base an, am Besten gleich heute.