arrow-down-01arrowscalendarcheck-iconclockclose-iconconnexionemailexcel-iconfacebookforward-iconglobelinkedinmagnifieropen-bookquestion-markshopping-bagtweeterwrite-icondeconnexion

LIONS YOUNG AMBASSADORS’ AWARD 2020

Jugend

Unterstützung und Belohnung von Projekten mit starker gesellschaftlicher Wirkung. Das ist das Ziel des brandneuen Programms LIONS YOUNG AMBASSADORS' AWARD 2020.

Um was handelt es sich? 

The Lions Young Ambassador of the 21st Century Award ist eine europäische Initiative. Es handelt sich um einen Wettbewerb, der Projekte mit starker gesellschaftlicher Wirkung fördert, unterstützt und belohnt, die von jungen Menschen im Alter von 15-18 Jahren initiiert werden. 

Der Wettbewerb steht allen Multidistrikten in Europa offen. Jedes Land schickt seinen „Champion“ ins Finale, welches während des Europäischen Lionsforums stattfindet. Die Schweiz präsentiert nun den Young Ambassador Award. Der/die nationale Gewinner/in wird unser Land am Europaforum 2020 vertreten. 

Im Geiste lädt der Young Ambassador Award junge Menschen ein. „Dies an der Gemeinschaft“ als ein Attribut der Führung zu betrachten. Es ist eine konkrete Veranschaulichung des Lionsmottos „we serve“.

Teilnahmebedingungen 

  1. Präsentieren Sie ein persönliches Projekt (nicht das eines Clubs oder Vereins), das sich positiv auf die lokale Gemeinschaft oder das Ausland auswirkt.
  2. Das Projekt muss realistisch sein und zum Zeitpunkt der Teilnahme begonnen haben.
  3. Der Kandidat oder die Kandidatin muss am 30. Juni 2020 zwischen 15 und max. 18 (nicht 19) Jahre alt sein.
  4. Er/Sie soll in der Schweiz oder Liechtenstein ansässig sein (es ist nicht erlaubt, sich in 2 Ländern zu präsentieren)
  5. Er/Sie soll sich in Englisch ausdrücken können.
  6. Er/Sie soll bereit sein, sich im Falle einer Auswahl beim Swissfinal und dann beim Europäischen Final persönlich zu präsentieren.

Erfolgskriterien 

Jeder Kandidat wird von einer Jury, die sich aus 3 Nicht-Lionsmitgliedern zusammensetzt, auf Englisch befragt. Die Anhörung umfasst eine 3-minütige Präsentation, gefolgt von Fragen und Antworten. 

Folgende Kriterien werden berücksichtigt: 

  • Die tatsächlichen Auswirkungen des Projekts auf die Gemeinschaft (Relevanz, Nachhaltigkeit, etc.) 
  • Die Qualität des Projekts (Konzept, Umsetzung, lobenswert, ohne eigenen Nutzen etc.) 
  • Die Rolle und das persönliche Engagement des Kandidaten im Projekt 
  • Die Führerpersönlichkeit des Kandidaten 
  • Die Qualität der Sprache

Wie kann man teilnehmen? 

Jeder Kandidat des Young Ambassador Award stellt sein Projekt mit einem Formular vor. 
Er leitet das Formular bis spätestens 31. Oktober 2019 an den Präsidenten des nächst gelegenen Lions Clubs oder LEO Clubs weiter.

Organisation zur Teilnahme in der Schweiz: 4 Etappen 

20. August bis 31. Oktober 2019
Jeder Lions Club und LEO Club in der Schweiz und Liechtenstein (MD 102) ist eingeladen, Bewerbungen zu fördern. Jeder Club organisiert sich selbst, um Kandidaten auszuwählen und vorzustellen, max. 3 pro Club. Wenn es eine grosse Anzahl von Kandidaten gibt, organisiert jeder Club die Auswahl nach seinen eigenen Bedingungen. 

15. November 2019
Jeder Zonenpräsident unterstützt aktiv die Förderung des Young Ambassador Award. Er sammelt die Anträge und reicht sie bis zum 15. November 2019 beim Distrikt ein. Bei einer grossen Anzahl von Kandidaten organisiert jede Zone in Abstimmung mit dem Governor und/oder Jugenddelegierten eine Auswahl. 

15. Januar 2020
Jeder der 3 Distrikte unseres Multidistrikts 102 wählt 3 Kandidaten, die von den Zonen vorgestellt wurden, aus. Diese 9 Finalisten nehmen am Schweizerischen/Liechtensteinischen Final teil. Der MD YAA-Manager nimmt an diesem Auswahlverfahren teil, das auf Distriktebene organisiert wird. 

März 2019
Das nationale Finale des Young Ambassador Award 2020 findet im Frühling statt. Jeder Finalist wird sein Projekt mündlich einer Jury vorstellen, die sich aus 3 Nicht-Lionsmitgliedern aus den Bereichen Bildung, Industrie und Sozialwesen zusammensetzt. Der « Champion » : 

  • Mai 2020
    wird an der National Convention des Multidistriktes sein Projekt vorstellen sowie 
  • Oktober 2020
    den Multidistrikts 102 am Finale des Young Ambassador Award am Europaforum 2020 vertreten. 

Jeder Finalist wird von Vertretern seines Clubs, seiner Familie und Freunden begleitet.

Preise 

Der Young Ambassador Award Schweiz/Liechtenstein wird an die 9 Finalisten des MD 102 vergeben, wobei der Gewinner besonders gewürdigt wird. 

Um die Umsetzung ihrer Projekte zu unterstützen, werden die ersten 3 Kandidaten mit Geldpreisen belohnt. 

1 Platz : Chf 1‘500.00
2 Platz: Chf 1‘000.00
3 Platz: Chf 500.00 

Der Gewinner des Europäischen Young Ambassadors Award erhält eine Trophäe sowie einen Barbetrag.

 

Aufruf zum Sponsoring

Macht aus Ihrer Firma einen stolzen Partner für den 1. Young Ambassadors Award

Die erste Ausgabe des Young Ambassador Award braucht Unterstützung. Das Budget umfasst die Vergabe der Preise an die Gewinner (Trophäen und Geldpreise) und die Organisation des Schweizer- und Liechtensteinfinals.

Wir suchen 3 Goldsponsoren für je einen Betrag von CHF 3000.-

Jeder Sponsor wird bei Gelegenheit und auf allen Kommunikationsmitteln erwähnt. Vor allem kann dieses Engagement für den 1. Young Ambassador Award unter der Leitung der Lionsbewegung Schweiz bekannt gemacht werden und zur Förderung selbstloser Jugendinitiativen in der Gemeinde beitragen (jeder Sponsor hat Zugang zu den Dateien der Kandidaten). Bei Bedarf kann ein Sponsor beschliessen, jedem Projekt, welches seiner Aufmerksamkeit würdig ist, einen zusätzlicher Impuls zu geben.