arrow-down-01arrowscalendarcheck-iconclockclose-iconconnexionemailexcel-iconfacebookforward-iconglobelinkedinmagnifieropen-bookquestion-markshopping-bagtweeterwrite-icondeconnexion

CLEAN WATER: Jetzt sind die Clubs gefragt

Clean Water Activity National

Das Pilotprojekt CLEAN WATER steht vor der Vollendung. Nun sammeln wir für das erste Folgeprojekt.

Spendenstand für das Activity-Projekt CLEAN WATER per 31. März 2021: 425'681.40 Franken.

Ziel ist es, bis Juni 2021 rund 1.5 Millionen Franken für Sanitärprojekte in Tadschikistan zu sammeln (total bis Ende 2022 zwei Millionen Franken). Als Sammelhöhepunkt gilt der Lions CLEAN-WATER-Sammeltag vom 12. Juni - mehr Infos

Neuste Entwicklungen

Das Pilotprojekt in Rudaki kann nun diesen Frühling erfolgreich abgeschlossen werden. Da die Spenden vieler Clubs bisher aber sehr schleppend eintrafen, hat das Departement für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA, das seit Beginn das Projekt eng mit den Lions verfolgt hat, nun sämtliche Kosten für den Pilot-DEWATS übernommen. Das gibt uns Lions Zeit und die Möglichkeit, unsere Spenden nun vollumfänglich in ein erstes Folgeprojekt zu investieren. Es soll ebenfalls für ein Spital in der Nähe der Hauptstadt Duschanbe realisiert werden. Ein entsprechender Vertrag wird in den nächsten Tagen abgeschlossen.

Mehr zum Projekt (inkl. diverse Powerpoints)
Fragen und Antworten zum Projekt 

Übrigens: Zuwendungen an «Clean Water» sind von der direkten Bundes-, Staats- und Gemeindesteuer befreit!

Spenden-Konto

Lions Clubs Schweiz-Liechtenstein, 4500 Solothurn
Rubrik  CLEAN WATER
Credit Suisse AG, 8001 Zürich
IBAN CH74 0483 5055 2872 2101 6
BIC/SWIFT CRESCHZZ80A

Unsere Spender

(Aufgeführt werden Clubs/Einzelspenden ab 1000 Franken)

Multi-Distrikt

  • PCC Jürg Vogt (60'000 CHF aus Jahresergebnis 2020)
  • PCC Esther Aepli (30'000 CHF aus Jahresergebnis 2019)
  • PCC Ursina Boulgaris (20'000 CHF aus Überschuss Europaforum Montreux)
  • Fonds der Lions Clubs des Multi-Districts 102 (25'000 CHF)

Distrik Leo

  • Distrikt 102 Leo 

Lions Clubs Distrikt West (CHF 41'247)

  • Distrikt-Beitrag (1200 CHF, Verkauf Toilettenpapier-Rollen)
  • LC La Côte
  • LC Erlinsburg
  • LC Geneva Nations
  • LC Gstaad Saanenland
  • LC Lausanne
  • LC Lausanne-Bourg
  • LC Le Locle
  • LC La Venoge
  • LC Montreux
  • LC Oberwallis
  • LC Stockhorn

Lions Clubs Distrikt Centro (CHF 61'800)

  • LC Basel
  • LC Basel Kaeppelijoch
  • LC Basel-Kunsthalle
  • LC Basel-Spalen
  • LC Basel-Wenkenhof
  • LC Basel-Wettstein
  • LC Bucheggberg-Wasseramt
  • LC Fricktal
  • LC Lugano
  • LC Lugano-Ceresio
  • LC Monteceneri
  • LC Suhren-/Wynetal
  • LC Wartenberg
  • LC Wildenstein
  • LC Zentralschweiz

LionsClubs Distrikt Ost (CHF 153'226)

  • Distikt-Beitrag (4'390 CHF, Konzert in Wasserkirche)
  • LC Appenzell 
  • LC Arbon
  • LC Chur
  • LC Chur Kora
  • LC Davos-Klosters
  • LC Etzel
  • LC Forch
  • LC Heiden
  • LC Herisau
  • LC Herrliberg
  • LS Iselisberg
  • LC Kreuzlingen
  • LC Kyburg
  • LC Linth
  • LC Luxbourg-Bodensee
  • LC Meilen
  • LC Oberthurgau
  • LC Poschiavo
  • LC Pfäffikersee
  • LC Rheinquelle
  • LC Savognin/Surses
  • LC Stäfa
  • LC St. Gallen
  • LC Thurgau
  • LC Tösstal
  • LC Untersee-Thurgau
  • LC Uster
  • LC Walensee
  • LC Weinfelden-Mittelthurgau
  • LC Zimmerberg
  • LC Zollikon
  • LC Zürich-Affoltra
  • LC Zürich-Airport
  • LC Zürich-Altstadt
  • LC Zürcher Oberland
  • LC Zürich-Oerlikon
  • LC Zürich-Seefeld
  • LC Zürich-Waldegg
  • LC Zürich-Witikon
  • LC Zürich-Central
  • Clubs, die Webstamps gekauft haben (Total 8'220): 
    Andelfingen, Bachtel, Bündner Herrschaft, Etzel, Forch, Herrliberg, Kreuzlingen, Lenzerheide, Pfäffikersee, Rheinquelle, Rheintal, Schaffhausen, St. Gallen, St. Gallen Dreilinden, St. Gallen-Mörschwil, Stäfa, Surselva, Untersee-Thurgau, Wädenswil, Werdenberg, Winterthur, Winterthur Altstadt, Winterthur Eulach, Zimmerberg, Zollikon, Zürich-Airport, Zürich-Central, Zürich-Dolder, Zürich-Metropol, Zürich-Oerlikon. Zürich-Seefeld, Zürich-Waldegg

Einzelspenden

  • PCC Candido Pianca, LC Lugano-Monte Bré
  • PDG Peter Molinari, LC Engiadina Bassa
  • PDG Carlos Rieder, LC Luzern-Habsburg
  • DG Christoph Bühler, LC Basel-Wenkenhof
  • VDG Dominik Guler, LC Zürich-Witikon
  • L Iris Vogt-Ammann, LC Bern-City
  • Gebr. Sager, LC Luzern-Habsburg
  • Ulrich Geilinger, Stiftung für Natur, LC Herrliberg
  • Urfer Optiker AG, LC Interlaken