arrow-down-01arrowscalendarcheck-iconclockclose-iconconnexionemailexcel-iconfacebookforward-iconglobelinkedinmagnifieropen-bookquestion-markshopping-bagtweeterwrite-icondeconnexion

Berlin ist immer eine Reise wert

Meetings

AUSSCHREIBUNG LIONS-AVIATIK-WEEKEND 2020 Das Lions-Aviatik-Weekend, das jeweils unter «Regio-Lions» läuft, ist bereits zur Tradition geworden. Lions-Freunde und -Aviatiker aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz treffen sich jeweils für einen fachlichen Austausch rund um das Thema «Fliegen». Dieses Jahr reisen wir, sofern uns COVID-19 und die Behörden keinen Strich durch die Rechnung machen, nach Berlin.

Dort werden wir einerseits den neuen Flughafen Brandenburg, aber auch den alten Flughafen Tegel mit seiner ganzen Geschichte unter fachlicher Führung (Tegel auch in den Katakomben) besichtigen können. Der Teilnehmerkreis ist offen für Aviatiker, aber auch für aviatisch interessierte Lions.

Das Programm

Sonntag, 8. November 2020: individuelle Hinreise nach Berlin.

Montag, 9. November 2020: Besichtigung des Flughafens Berlin Brandenburg und gemeinsamer Abend mit dem LC Berlin-Airport.

Dienstag, 10. November 2020: Besichtigung des Flughafens Berlin Tegel.

Mittwoch, 11. November 2020: Rückreise in die Schweiz oder längerer individueller Aufenthalt.

Detailliertes Programm sowie Angebot Hotelzimmer folgt zu einem späteren Zeitpunkt an die Angemeldeten persönlich.

Flugticket: müssen die Teilnehmenden selbst besorgen. Alternativen: Zug oder eigenes Fahrzeug.

Hotel: Mitglieder des Lions Clubs Berlin-Airport reservieren für uns in einem Hotel möglichst komfortable und doch günstige Zimmer.

Urs Müller (LC Zürich-Airport)

> Anmeldung bis 23. Oktober 2020 an: urs.mueller@zurich-airport.com