Activities

Peace Poster Wettbewerb

Thema für den Wettbewerb 2017/2018:

"Die Zukunft des Friedens"

Dieser Wettbewerb ist für Jugendliche im Alter von 11,12 oder 13 Jahren vorgesehen und wird normalerweise in Schule oder im Rahmen anderer Jugendbewegungen durchgeführt. Kinder bekommen eine Chance, sich in einem Bild zum jeweils vorgegebenen Thema auszudrücken. Es ist immer wieder erstaunlich, wie Kinder durch Zeichnungen ihre Wahrnehmung mitteilen. Dieser Wettbewerb ist eine kreative Möglichkeit, Kinder für den Frieden zu sensibilisieren.

Die besten Zeichnungen, die durch die Clubs eingereicht werden, nehmen an der Ausscheidung im Distrikt teil. Das Finale der drei Distrikte findet im Dezember statt. Die ausgewählte Zeichnung der Schweiz wird sich mit den Arbeiten messen, die Clubs weltweit einreichen.

Im Februar werden die Gewinner auf internationaler Ebene durch den Hauptsitz bekannt gegeben. Jede Darstellung wird auf Grund ihrer Originalität, dem künstlerischen Ausdruck sowie die Umsetzung des Themas bewertet. Der Gewinner oder die Gewinnerin des Hauptpreises wird für die Übergabezeremonie an den Hauptsitz der UNO in New York eingeladen.

Das notwendige Material, genannt "Kit",  ist im Generalsekretariat erhältlich: Mail
Die bestellten Kits werden den Clubs zusammen mit einem Brief und der Rechnung zugestellt.

Richtlinien des Governorrates vom Juni 2013

2016/17 - AND THE WINNER IS!

Sanam Sadat aus Neuchâtel ist die Gewinnerin des PeacePosterwettbewerbs 2016.

Der Wettbewerb stand dieses Jahr unter dem Thema «Ein Fest des Friedens». Eine namhafte Jury, unter Anderen mit dem berühmten Kunstler aus Horw Franz Bücher, kürte am 6. Dezember 2016 in Luzern Sanam Sadat (12) aus Neuenburg. Mitfreuen darf sich auch der LC Neuchâtel, welcher die Siegerin in diesem Wettbewerb gesponsert hat. 

Auf den zweiten Platz malte sich Timéo Veya, gesponsert vom LC Neuchâtel Rives et Vallées

vor Rebecca Sanchez Garralon auf dem 3. Platz, welche vom LC Lausanne Bourg gesponsert wurde.

Wir gratulieren den drei Künstlerinnen und den Lions Clubs herzlich.

Sanam Sadat, 12 Jahre, von Neuchâtel
1. Preis MD 102 mit 19 Punkten
Sponsor LC Neuchâtel
Timéo Veya, 11 Jahre, von Neuchâtel
2. mit 12 Punkten
Sponsor LC Neuchâtel Rives et Vallées
Rebecca Sanchez Garralon, 11 Jahre, von Echallens
3. mit 7 Punkten
Sponsor LC Lausanne Bourg

Jury MD 102

Von links nach rechts : Pius Schmid, Frédérique d’Agostino, DG Mario Gullotti, DG Ursina Boulgaris, CC Candido Pianca, DG Peter Molinari, Franz Bucher, Künstler, Souad Hachler, Urs Müller, Thomas Hölting (photos PDG P.-A. Häsler, PPC MD 102)

Verantwortlicher MD 102: Pierre-Alain Häsler, LC Le Locle, Mail