arrow-down-01arrowscalendarcheck-iconclockclose-iconconnexionemailexcel-iconfacebookforward-iconglobelinkedinmagnifieropen-bookquestion-markshopping-bagtweeterwrite-icondeconnexion

Musikwettbewerb

Jugendliche aus ganz Europa messen sich jedes Jahr im europäischen Lions-Musikwettbewerb

Junge Menschen in ihren Talenten zu fördern ist eine wichtige Aufgabe von Lions International. Der jährlich stattfindende Musikwettbewerb – Lions European Music Competition LEMC – bietet jungen, talentierten Musikern die Möglichkeit, sich innerhalb des eigenen Landes und auch europaweit zu messen. Er ist der klassischen Musik gewidmet.

Jedes Jahr kommt ein anderes Instrument an die Reihe. Im Jahre 2017 war es die Trompete, 2018 die Querflöte. 2019 die Gitarre.

Teilnahmebedingungen

  • Seit mindestens 5 Jahren in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhaft
  • Höchstens 23 Jahre alt

Ablauf

  • Anmeldung über Internet bis zum 31. Dezember des Jahres vor dem Wettbewerb
  • Im Laufe des Monats März, Ausscheidung MD 102 (Schweiz/Liechtenstein) und Bestimmung der 3 Finalisten
  • Anfang Mai Schweizer Finale am MD102 Nationalkongress und Präsentation des Gewinners
  • Im Oktober vertritt der Gewinner des MD102 die Schweiz am europäischen Finale, das während des europäischen Kongresses des Lions Clubs abgehalten wird

Jeder Teilnehmer erhält einen Beitrag von 500 CHF - gespendet von einem Lions Club aus seiner Region - sowie einen Teilnahmediplom. Die 3 Finalisten erhalten jeweils ein Preisgeld von 2'500 / 1'500 / 1'000 CHF.

Die Details zum aktuellen Wettbewerb befindet sich in den News weiter unten.

Ansprechpartner

Artikel über den Musikwettbewerb

Musik
Lions European Music Competition - 2020 Saxophon

Jugendliche aus ganz Europa messen sich jedes Jahr im europäischen Lions-Musikwettbewerb. Ausscheidung 8.3.2020

Musik
Alessandro Frei aus Zürich gewinnt den Musikwettbewerb

Alessandro Frei gewinnt die Ausscheidung des Musikwettbewerbs des MD 102 und vertritt Schweiz/Liechtenstein an der europäischen Ausscheidung in...